Akustische Muster- und Objekterkennung

Beleuchtungsinvariante Kontourerkennung - Beleuchtungsinvariante Bewegungsdetektion - Hyperbeldetektion - Informationsraumanalyse - CI basierte Identifikatoren - Datenkategorisierer - Alarmierungsroutinen - Maschinenüberwachung - Harmonischenanalyse - DLS-Analysatoren - FD-Analysatoren - CI-Alarmierungsroutinen - Trendanalyse - neuronale Qualitätskontrolle - Sensorfusion - neuronale Prädiktoren - Analyse biologischer Signale - neuronal basierte Identifikatoren - akustische Mustererkennung - Trendanalyse - CI basierte Personenkategorisierung

zurück
Zurück zu Softwareapplikationen
weiter

₪ Akustische Signatur - und Objektidentifikation,

hier gezeigt an  der Hubschrauberidentifikation

mittels ihrer akustischen Signatur


Für den Menschen kein Problem, für die Technik eine steile Klippe: die Detektion und Identifikation von Hubschraubern anhand ihres typischen Klangbildes. Getreu ihrer Strategie, biologische Prinzipien in algorithmisch Strukturen umzusetzen, entwickelte IngB eine Software, die aus beliebigen Geräuschszenarien Hubschraubersignaturen herausfiltert und diese zur Identifikation der Drehflügler verwendet – und dies unabhängig von meteorologischen und flugspezifischen Parametern.


Natürlich kann das in dieser Applikation verwendete grundlegende Verfahren auch auf die Detektion und Identifikation von anderen Geräuschquellen angewendet werden und zwar nicht nur um Geräuschquellen zu identifizieren, sondern auch um im laufenden Betrieb und/oder unter spezifischen Beanspruchungen  Materialänderungen rechtzeitig zu detektieren.


Anwendungsbeispiele unserer Applikation sind:


  • Motorenüberwachung


  • Sprechererkennunng


  • Vibrationskontrolle


  • Schwingungskonstanzüberwachung


  • Materialkontrolle










© IngB RT&S GmbH 2020 all rights reserved | Impressum | Datenschutz | Nutzungsbedingungen | Kontakt | AGB